Herzinfarkt Medihoney Sehgewohnheiten Schlaganfall Verfalldatum Ess-Störungen Übergewicht Feinstaub Vertrauen Panikattacken Darmspiegelung Antibiotika Arthritis Omega-3-Fettsäuren Schnarchen Sport

Gesundheit zum Nachlesen >> Ernährung (Seite 4)

Wirsingkohl - Krauses Blatt mit viel Aroma und Vitaminen

Zugegeben: Wirsing gibt es inzwischen das ganze Jahr über. Aber Wirsing ist nicht gleich Wirsing. Das zu den Kopfkohlarten zählende Gemüse ist im Winter außerordentlich aromatisch und gibt den Speisen eine besondere Note. Übe ...weiterlesen

Cholesterinalarm: Neuer Internet-Test hilft Risiko erkennen

Schätzungsweise mehr als 10 Millionen Bundesbürger haben zu hohe Cholesterinwerte. Die Meisten kennen jedoch die Risikofaktoren für den gefährlichen Cholesterinanstieg nicht. Ein neuer kostenloser Cholesterin-Risiko-Test der soll der Bevölkerung desha ...weiterlesen

Gesundheitsrisiko: Ernährungsexperten warnen vor Transfetten in Fertiglebensmitteln

Eine Fettsorte, die von der Lebensmittelindustrie viel benutzt wird, sehen Ernährungswissenschaftler als Gesundheitsrisiko an: Transfette können bei der industriellen Härtung von Pflanzenölen entstehen. Sie sind mitverantwortlich f ...weiterlesen

Wasser löscht den Durst besser als süße Erfrischungsgetränke

Immer neue Erfrischungsgetränke mit fantasievollen Namen erobern die Getränkemärkte: Ihre Werbeslogans versprechen schließlich wahre Wunder. Doch sind sie wirklich so erfrischend und gesund? Die AOK hat einige Produkte genauer bel ...weiterlesen

Weintrauben wirken einzigartig gegen zellschädigende Substanzen

Weintrauben sind viel zu schade, um nur zu Wein verarbeitet zu werden. Sie sind ein wahrer Gesundbrunnen in mehrfacher Hinsicht. "Weintrauben sind einzigartig in ihrer Wirkung. Es gibt kein anderes Lebensmittel, das so stark antioxidativ wirkt und gleichzeitig entzün ...weiterlesen

Mit Vitaminen und Mineralien angereichertes Essen bringt keinen Vorteil

"Kindernahrungsmittel" sind nicht gesünder als andere Lebensmittel. "Eher im Gegenteil", sagt die Ernährungswissenschaftlerin Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung im Apothekenmagazin Baby und Familie. Kleine Zwischenmahlzeiten wie ...weiterlesen

Seiten: 1 2 3 4