Sonnenschutz Herzschrittmacher Winterspeck Mittelohrentzündung ausgebrannt Gynäkologie Lasik-OP Einreiben Akupunktur Typ 2-Diabetes Gallenoperation Zahnfleischprobleme Bluthochdruck Feiertage Schönheitsoperation Harnwegsinfekte

Freie Radikale fördern Alterung und Krankheiten wie Herzkrankheiten, Krebs, Diabetes ...

Freie Radikale sind hoch reaktive und aggressive Sauerstoffmoleküle, die in der Regel durch die zellulären Schutzmechanismen des Körpers neutralisiert und dadurch unschädlich gemacht werden. Bei erhöhter Konzentration entsteht allerdings beträchtlichen Schaden an unseren Zellen.

Eine erhöhte Konzentration von "Freien Radikalen" wird auch als "Oxidativer Stress" bezeichnet. Die Bedeutung von "Oxidativem Stress" auf Entstehung und Verlauf von Erkrankungen wie z. B.: Krebs, Diabetes, Entzündungsprozesse, Herzkrankheiten und ein beschleunigter Alterungsprozess, ist in zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschrieben worden. Gezielter Schutz vor "Freien Radikalen" im Rahmen einer Prävention ist für die Erhaltung der eigenen Gesundheit grundlegend wichtig.

Mit dem Bioxtest ReDox werden im Urin die Aktivitäten der freien Radikale im Körper bestimmt. Dazu reicht bereits eine kleine Menge Morgenurin. Der ReDox-Test weist darin die Menge des Stoffwechselproduktes Malondialdehyd (MDA nach, das über die Niere ausgeschieden wird. Bereits nach ca. 5 Minuten liegt ein Ergebnis vor, das über eine Farbentwicklung auf einer Skala von 0 bis 5 die oxidative Stressbealstung anzeigt. Damit können jetzt gezielte Maßnahmen zur Stärkung und Unterstützung der natürlichen antioxidativen Schutzmechanismen vorgenommen werden.

Die Ergebnisse der Anwendungsstudie, die im Rahmen der Registrierung dieses Testes durchgeführt werden mussten, bestätigen die Notwendigkeit dieses Testes: Mehr als 60% aller Teilnehmer (N=107) zeigten ein erhöhte bis hohe Radikalenaktivität. Lediglich 9% wiesen eine tolerable Belastung auf. Eine persönliche Präventionsstrategie ist von grundlegender Bedeutung für die eigene Gesundheitssituation.

Der Bioxtest ReDox ist über Apotheken erhältlich in den Packungsgrößen Einzeltest (PZN 67006959) und 3er-Test (PZN 6706942). Zur Durchführung des Tests in der ärztlichen Praxis ist der Bioxtest ReDox auch als DocPack erhältlich mit 25 oder 50 Stück Inhalt (nur Direktbezug über Hersteller).



© Bioxvita AG & Co. KG, NL BW, Weinstadt über ddp direkt / Veröffentlicht am 10.03.2008