Zeitumstellung Naturheilpraxis Schlafmangel Schulanfänger Gesunder Schlaf Blutstammzellen grippaler Infekt Narbenbildung TIA körpereigene Stammzellen Beratung Bulemie Rauchen Alkohol-Test Diabetiker Kohlenhydrate

Sport senkt Brustkrebsrisiko

Frauen, die in jungen Jahren Sport treiben, verringern ihr Risiko, vor den Wechseljahren an Brustkrebs zu erkranken, um 23 Prozent, berichtet die "Apotheken Umschau". Wissenschaftler der Universitäten von Boston und St. Louis (USA) haben Daten von fast 65000 Frauen ausgewertet. Am deutlichsten zeigte sich der Effekt, wenn die Frauen bereits im Alter zwischen zwölf und 22 Jahren Sport getrieben hatten. Schon länger ist bekannt, dass Bewegung das Brustkrebsrisiko nach den Wechseljahren senkt. Die positive Wirkung für jüngere Frauen war bisher nicht eindeutig belegt.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 8/2008 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.


Linktipps



© Wort & Bild Verlag GmbH & Co KG. / (ots) news aktuell GmbH / Veröffentlicht am 26.08.2008