Überarbeitung Arteriosklerose Tiefschlaf Knochenschwund Mammographie-Screening Süßstoff Nervenbahnen Blutzuckerspiegel Rheuma Kinderwunsch Kinderzähne Kreuzallergie Scharlach Hausmittel Wachmacher Kaffee Übergewicht

Mittagsschlaf besser als Sitzpause

Wer die Möglichkeit hat, sollte sich nach dem Mittagessen für ein Nickerchen in einen abgedunkelten Raum zurückziehen. Das bringt mehr als eine Ruhepause im Sitzen, berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf Wissenschaftler des Wiener Instituts für Schlaf-Wach-Forschung. Wie Konzentrations- und Aufmerksamkeitstests ergaben, war die Leistungsfähigkeit der Teilnehmer nach einer Schlafdauer von 20 Minuten am höchsten. Ihr allgemeines Wohlbefinden stuften sie nach einem Nickerchen von zehn Minuten als optimal ein.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 10/2008 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.


Linktipps



© Wort & Bild Verlag GmbH & Co KG. / (ots) news aktuell GmbH / Veröffentlicht am 13.10.2008