Typ 2-Diabetes Honig Ackerschachtelhalm Totimpfstoffe Radikaldiät Kohlenhydrate Mitesser innere Uhr Melissenextrakt gesunder Schlaf blasse Haut Notfallausweis Bionik Pflanzenkraft Scholz-Datenbank Cortison

Fisch und Meerestiere auf dem Speiseplan beugen Allergien vor

Die Apotheken Umschau berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe darüber, dass eine fischreiche Ernährung eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung vor Allergien spielt. Die Apotheken Umschau stützt sich dabei auf die Analyse von 217 Studien durch deutsche Forscher für die klinischen Leitlinien zu Allergieprävention.

Laut dieser Analyse können Mütter, die während der Schwangerschaft und in der Stillzeit Fisch essen, auch den Nachwuchs vor Allergien schützen. Auch Kleinkinder sollten sich möglichst frühzeitig an Fisch auf dem Essensplan gewöhnen, da auch hier ein vorbeugender Effekt analysiert wurde. Dieser Aspekt der Vorbeugung ist wichtig, da bei der zunehmenden Verbreitung von Allergien durch medizinische Behandlung die Symptome häufig nur gemildert werden können.

Viele weitere Artikel zum Thema "Vorbeugung und Therapie von Allergien" finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/allergie. Das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau wird in den meisten Apotheken ohne Zuzahlung an Kunden abgegeben.


Linktipps



© D&K-Media / Apotheken Umschau / Veröffentlicht am 10.03.2010